AdvancedShadow

Mit AdvancedShadow können Bilder um Schatten erweitert werden. Dabei kann die Hintergrund- und Schattenfarbe, sowie die Richtung des Schattenwurf ausgewählt bzw. geändert werden. Die aktuelle Schattenkonfiguration kann gespeichert werden.

advancedshadow

Download

Weitere Anmerkungen

Bei Bildern, größer als 2000px Kantenlänge dauert das Berechnen des Schattens etwas länger. Eine ausführliche Hilfe liegt bei.

Das Skript ist durch ein Boost-Skript erweitert worden. Damit dieses Boostscript gleich an die richtige Stelle kopiert wird, habe ich eine Setup-EXE gezimmert, die den kompletten Installationsvorgang übernimmt. Unter Start → Programme → FixFoto → Kunisoft ist auch eine komplette Deinstallation möglich, die keinerlei Rückstände hinterlässt. Viel Spaß beim Benutzen.

Noch eine Anmerkung zum Boost-Skript, das ja in die Stapelverarbeitung eingebunden werden kann. Es läuft ohne Dialog und nimmt die Werte, die beim Ausführen des Standard-Skripts gespeichert wurden. Sollen diese Werte in der Stapelverarbeitung geändert werden, müssen sie durch Aufruf des Standard-Skripts eingestellt und gespeichert werden.

Installation

  1. Heruntergeladene Datei ausführen
  2. Den Installationsanweisungen folgen
  3. Fertig!

History

09.03.2016 – Version 1.1

      Button: „Forenhintergrund“ an neue Forenfarbe angepasst

 

 

13.01.2012 – Version 1.05

    Neuer Installer, der nun auch unter eingeschränkten Konten funktioniert

08.01.2012 – Version 1.04

  • REPARIERT: Boostskript überarbeitet
  • REPARIERT: Hilfe angepasst

31.08.2011 – Version 1.03

  • REPARIERT: Installationspfad angepasst
  • REPARIERT: Verlinkung im Skript auf fixfoto-tipps.de geändert

22.01.2008 – Version 1.00

  • Release

7 Gedanken zu „AdvancedShadow

  1. Da ist Euch beiden wirklich eine saubere Arbeit in der Schattenbewältigung gelungen. Die 2. Auflage ist noch viel schöner geworden.

    Wenn ich an die Schatten der Vergangenheit denke…

    Rabe dankt.

  2. Ich bin begeistert. Eine tolle Hilfe, um die Bilder noch besser in Szene zu setzen. Ist eine kongeniale Ergänzung zu FixFoto.
    Herzlichen Dank und große Bewunderung für die Durchgucker 🙂

    Stephan

  3. Das Skript benutze ich gerne immer weder mal.
    Schön wäre allerdings eine Fortschrittsanzeige. Während der Schattenerstellung weiß man nie, tut sich da noch was oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.