Beim Speichern ein Zielverzeichnis vorgeben

Wenn du ein Bild in FixFoto speicherst, wird dir das momentan in der Computer-Ansicht geöffnete Verzeichnis vorgeschlagen. Vielleicht bearbeitest du alle deine Urlaubsbilder und möchtest die bearbeiteten Bilder alle in einem anderen Verzeichnis speichern. Dann kannst du dir die Mühe des manuellen Verzeichniswechsels sparen. Wie das geht, zeige ich dir heute.

  • Lade ein Bild und rufe mittels Datei → Speichern unter… den „Speichern unter“-Dialog auf
  • Wähle die Registerkarte Optionen
  • Wähle oben bei Zielverzeichnis das Verzeichnis aus, in welches du die Bilder speichern möchtest
  • Wähle anschließend einen Punkt drunter bei Zielverzeichnis verwenden entweder
    • Ja wenn du dieses Verzeichnis nur für die momentan geöffnete FixFotositzung verwenden möchtest (wenn du FixFoto beendest und neu startest, steht diese Einstellung wieder auf Nein) oder
    • Immer, wenn du dieses Verzeichnis ab sofort für immer verwenden möchtest (nach einem FixFoto-Neustart bleibt diese Einstellung bestehen)
  • Beende nun den Speichern unter-Dialog mit Abbrechen

Ab sofort wird der Speichern unter-Dialog das eben eingestellte Verzeichnis als Speicherpfad vorschlagen und jenachdem, was du oben gewählt hast, bleibt diese Einstellung bis zum FixFoto-Neustart bestehen oder nicht.

Ein Gedanke zu „Beim Speichern ein Zielverzeichnis vorgeben

  1. VIELEN Dank!!

    Endlich bin ich die lästigen ewigen Verzögerungen beim Aufruf des Speichern-Unter-Dialogs von Fixfoto los, da ich auf diese Weise einfach ein Zielverzeichnis einstellen kann, in dem wenige Bilder liegen.

    Im Gegensatz zu ralfeberle’s leider wirkungsloser Anleitung unter http://tinyurl.com/4v5so9 funktioniert Dein obiger Tipp ganz hervorragend.

    Grüße David.P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.