Bilder in der Seitenausgabe mit Rahmen und Schatten

In der Seitenausgabe ist es seit Version 3.00 möglich, die Platzhalter durch eigene Skripte zu erweitern. Dazu gehören beispielsweise Schatten unter den Bildern oder Rahmen um die Bilder herum. Außerdem kann der Hintergrund um Linien erweitert werden.

Um das mal zu demonstrieren hat Manfred ein Beispiel gebastelt, mit dem sowas möglich ist:


Nach der Installation gibt es in der Seitenausgabe zwei zusätzliche Vorlagen:

  • postervorlage.ini (Beispiel für Schatten und Linien)
  • testcollage.ini (Beispiel für Umrandung)

und diese Skripte:

  • postervorlage.js (Beispiel für Linien im Hintergrund)
  • schatten.js (Schatten unter den Platzhaltern)
  • umrandung.js (Rahmen um die Platzhalter (Farbe und Stärke einstellbar))

Die mitgelieferten Skripte liegen im Verzeichnis <Datenpfad>PagesSkript. Wer sie in eigene Vorlagen einbinden möchte, kann dies über die Einstellungen in der Seitenausgabe machen. Nicht vergessen, die Vorlage anschließend zu speichern!

Die beiden Vorlagen eignen sich wegen ihrer Größe NICHT zum direkten Ausdruck über einen A4-Drucker. Entweder der heimische Drucker kann diese größeren Formate ausgeben, oder die Ergebnisse werden über „Seite als Bild ausgeben“ erzeugt und anschließend als Datei zum Ausbelichten/Ausdrucken gegeben.

Übrigens gibts auch eine umfangreiche Anleitung zur Seitenausgabe von Alfred, der ja bereits einige PDFs beigesteuert hat.

Ein Gedanke zu „Bilder in der Seitenausgabe mit Rahmen und Schatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.