burn2ground

Das Skript verändert Farbbilder, indem es die Farben entsättigt, mit einem Schwarz-Weiß-Auszug des Bildes verschmilzt und so den Eindruck vermittelt, das abgebildete Objekt wäre alt, etwas verschmutzt und ein wenig „abgewrackt“.

klein-b2g-titel

Es handelt sich um ein Skript-Paket mit mehreren Versionen, das sich sowohl zur Ausführung mit Dialog, als auch zum Einbinden in die Mehrfachansicht und in die Stapelverarbeitung eignet.

burn2ground eignet sich prima, um angegammelte Objekte noch angegammelter erscheinen zu lassen. Zudem werden die Kontraste verstärkt und geben dem Bild besondere Tiefe.

Mit einer zusätzlichen Auswahlmöglichkeit können die Bilder extrem verunstaltet werden. Das Ergebnis ist so kaputt, das es schon wieder interessant aussieht. Quasi ein Super-HDRI mit ohne HDRI. Einfach mal probieren…

b2g00

Download:

History:

08.01.2012

  • REPARIERT: Boostskript überarbeitet
  • REPARIERT: Hilfe angepasst

02.05.09 – Version 1.01

  • Schieberegler zum Verändern der Werte eingefügt
  • Hilfe erstellt

irgendwann vor einigen Jahren…- Version 1.00:

  • Die Urform des Skripts erscheint.

Installation

  1. Heruntergeladene Datei ausführen
  2. Den Installationsanweisungen folgen
  3. Fertig!

5 Gedanken zu „burn2ground

  1. heiß, Manfred! Nur gerade ganz schnell getestet, da ich fort muss.
    Deine Verpflegung auf den nächsten Usertreffen ist gesichert!

  2. Vielleicht wäre ein klein wenig mehr Präzision in Deiner Aussage möglich? Wie weit kommst Du? Lässt sich das Skript starten? Kriegst Du das Einstellungsfenster angezeigt? Kannst du die Regler verschieben? Was hast Du eingestellt? Wie groß ist das Bild, das Du bearbeitest? Wir können nicht hellsehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.