Wiederkehrende Bearbeitungsschritte automatisieren

Wenn du schon einmal viele Bilder nacheinander bearbeitet hast, wirst du festgestellt haben, dass es mitunter mühselig ist, immer die selben Funktionen von Hand (bzw. mit der Maus) aufzurufen. Wie das einfacher zu bewerkstelligen ist, erkläre ich in diesem Kurztipp.

Das Stichwort dazu heisst “Stapelverarbeitung”. Mit dieser Funktion kannst du all die Arbeitsschritte, die du oft brauchst so zusammenfassen, dass sie mehr oder weniger automatisch ablaufen. Das spart dir meist viel Zeit. Hier eine kurze Anleitung, wie du deinen eigenen Stapel zusammenstellen kannst:

  • Lade ein Bild
  • Rufe “Datei/Stapelverarbeitung” auf
  • Ziehe die gewünschten Funktionen aus der Liste links in das Fenster rechts
  • Speichere den Stapel unter einem aussagekräftigen Namen ab

Diesen Stapel findest du nun im Aufgabenbereich. Falls dir diese Erklärung zu kurz war, kannst du dir den folgenden – ca. vier Minuten langen – Film anschauen, bei dem ich die Stapelverarbeitung etwas ausführlicher erklärt habe.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hinterlassen Sie einen Kommentar